RSB007

Display- und PrinterFile Erstellung

Preis:

Preis für einen Teilnehmer

Preis für jeden weiteren Teilnehmer zum gleichen Termin

800,00

500,00

Termine und Seminar-Ort:

* Wenn dieses Seminar als Präsenz-Seminar nicht an unserer Firmenanschrift geplant ist, berechnen wir für die Raummiete und Tagungspauschale in der externen Lokation einen Preisaufschlag und es gilt eine Mindest-Teilnehmerzahl von 3. Sollte die Mindest-Teilnehmerzahl nicht erreicht werden, dann wird das Seminar ohne Preisaufschlag an unserer Firmenanschrift durchgeführt.

Kurs Start Kurs Ende Ort Bemerkung  
04.05.2023 - 13:00 Uhr 05.05.2023 - 17:00 Uhr Bad Rappenau garantierter Termin jetzt buchen
04.05.2023 - 13:00 Uhr 05.05.2023 - 17:00 Uhr online Seminar garantierter Termin jetzt buchen
02.08.2023 - 13:00 Uhr 03.08.2023 - 17:00 Uhr Bad Rappenau garantierter Termin jetzt buchen
02.08.2023 - 13:00 Uhr 03.08.2023 - 17:00 Uhr online Seminar garantierter Termin jetzt buchen
22.11.2023 - 13:00 Uhr 23.11.2023 - 17:00 Uhr Bad Rappenau garantierter Termin jetzt buchen
22.11.2023 - 13:00 Uhr 23.11.2023 - 17:00 Uhr online Seminar garantierter Termin jetzt buchen

Seminar-Inhalt:

  • Das Prinzip der Dialogverarbeitung

  • DDS-Bestimmungen für Bildschirmdateien (DSPF) und Druckerdateien (PRTF)

  • Erstellen von Subdatei-Beschreibungen

  • Das Prinzip des Druckens mit Satzformaten extern beschriebener Druckerdateien

  • Arbeiten mit den klassischen "green-screen" Design-Tools RLU und SDA

  • Arbeiten mit grafischen Design-Tools des RDi (Screen-Designer und Report-Designer)

  • Zusammenspiel zwischen Bildschirm- bzw. Druckerdatei und Programm

Zielgruppe:

 

Anwendungs-Entwickler, die Dialog- und Druckprogramme in einer beliebigen Programmiersprache schreiben sollen.

Seminar-Ziel:

Nach dem Besuch des Seminars sollten Teilnehmer in der Lage sein, Bildschirm- (DSPF) und Druckerdateien (PRTF) mit DDS zu erstellen, das Zusammenwirken von Programmen und Einheitendateien zu verstehen. Sie lernen sowohl mit den "klassischen green-screen Tools" SDA und RLU zu arbeiten, als auch mit den grafischen Design-Tools des RDi (Rational Developer for i).

Voraussetzungen:

Seminar RSB019 oder RSB015 bzw. gleichwertige Kenntnisse.

besondere Hinweise:

 

Dieses Semiar bzw. das entsprechende Wissen über die Erstellung von extern beschriebenen Einheitendateien ist Voraussetzung für die RPG-Programmier-Kurse.

Empfehlung für Folgeseminare:

Unsere Empfehlung sinnvoller Folgeseminare ist abhängig von der IT-Funktion, deren Aufgabenspektrum Sie abdecken sollen. Durch einen Klick auf die nachfolgend aufgeführte IT-Funktion sehen Sie in einer tabellarischen Darstellung alle relevanten Seminare, die Sie für die professionelle Ausführung dieser Aufgabe benötigen.

NutzungsbedingungenAGBDatenschutzImpressum
System i - i5/OS - iSeries - AS/400